Nadelzucker

Kreatives Mamaleben zwischen Nähmaschine und Küche

Nudeln mit Avocado-Schafskäse-Soße

Ich werde immer mehr ein Fan von schnellen und einfach Gerichten, da ich nicht mehr so viel Zeit habe, um in Ruhe zu Kochen. Zwar kann ich auch mal ein paar Minuten mit dem Kleinen in der Küche arbeiten, aber wenn er merkt, dass ich nicht ganz aufmerksam bin, geht der direkt an etwas dran, an das er nicht soll. Daher nutze ich meistens seinen Mittagsschlaf, um etwas zu Kochen – und die Zeit ist leider sehr begrenzt.

ganz

Ein sehr leckeres und schnelles Gericht sind Nudeln mit Avocado-Schafskäse-Soße. Die Nudeln sind ganz schnell zubereitet und auch die Soße ist schnell gemacht. Für die Soße werden einfach Avocados, Schafskäse und Parmesankäse mit Crème fraîche püriert und dann mit Salz und Pfeffer gewürzt.

 


ZUTATEN FÜR: 4 Portionen ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Minuten SCHWIERIGKEIT: einfach


 

Utensilien:

  • Topf
  • Messer
  • Schüssel
  • Löffel
  • Standmixer oder Stabmixer

Zutaten:

  • 500 g Nudeln
  • zwei Avocados
  • 150 g Schafskäse
  • 80 g Parmesan
  • eine Zitrone
  • 100 g Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Zitrone halbieren und auspressen.
  2. Dann den Schafskäse in Würfel schneiden und den Parmesan reiben – falls ihr einen guten Mixer habt, müsst ihr den Parmesan nicht reiben, sondern könnt ihn in Stücke schneiden und den Rest dem Mixer überlassen.
  3. Anschließend das Crème fraîche unter den Käse rühren.
  4. Die Avocados halbieren, den Stein herauslösen und mit einen Löffel das Fruchtfleisch aus der Schale lösen.
  5. Das Fruchtfleisch der Avocados zur Käsemischung geben und mit etwa einem Esslöffel Zitronensaft übergießen.
  6. Dann alles zusammen mit 300 ml Wasser mithilfe eines Stabmixers oder eines Standmixer pürieren.
  7. Zum Schluss die Soße gut mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  8. Sauce
  9. Die Nudeln in Salzwasser kochen und die Avocado-Feta-Soße langsam in einem Topf oder in der Mikrowelle aufwärmen.

 

, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.